NÄCHSTE STATION:
Zentrale Hochschulbibliothek Flensburg
ab 09.11.2022

Menü

Informationen zum
Ausleihen

Sie sind interessiert die Ausstellung Was heißt hier Minderheit?” in Ihrer Stadt, Institution oder Ihrem Museum zu zeigen? Kontaktieren Sie uns unter: 

Johanna Panse
Projektmanagerin Wanderausstellung
Minderheitensekretariat der vier autochthonen nationalen Minderheiten und Volksgruppen Deutschlands


E-Mail: j.panse@minderheitensekretariat.de 
E-Mail: wanderausstellung@minderheitensekretariat.de

Telefon: +49 (0)30 18681 14623

Alle wichtigen Informationen zu Größe, Transport und Vorraussetzungen sowie den verschiedenen Aufbaumöglichkeiten der Ausstellung finden Sie in unserer Broschüre zur Ausstellung. Die Ausstellung wird Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Unser Logistikpartner wird die Ausstellung in Ihren Räumen auf- und abbauen und Sie zudem mit der Handhabung einzelner Module vertraut machen.

Der Zugang zum Ausstellungsort muss für die Anlieferung ebenerdig oder barrierefrei zugänglich sein. Der Leihnehmer gewährleistet, dass die Exponate während der Ausstellung in gesicherten und klimatisch angemessenen Räumen gezeigt werden. Der Leihnehmer haftet für Schäden, die während der Ausstellung an den Exponaten entstehen.

Für den Besuch der Ausstellung sollen für den Besucher* keine Mehrkosten anfallen.

 

ECKDATEN ZU ANFORDERUNGEN AN DEN AUSSTELLUNGSRAUM:

– Raumgröße möglichst ab 100 qm
– Ein 220 Volt-Stromanschluss mit 4-5 separaten Steckdosen
– LAN oder WLAN  Internetzugang  – Passwort sollte am Tag der Anlieferung bekannt sein
– Umgebung: +5° C bis + 30° C und max. Luftfeuchtigkeit 70 % nicht konditioniert

Kontaktformular

Bitte kontaktieren Sie uns mit den folgenden Informationen:
Ihre Terminvorstellungen – wann Sie die Ausstellung ausleihen möchten. Bitte beachten Sie eine Ausstellungsdauer von mindestens 4 und maximal 6 Wochen.